© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover + Altenbekener Damm 26, 30173 Hannover, Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + 0511-880443, Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit die Informationsseite der Drogerie Pielhauer Hannover
OLIVEN-ÖL Oliven-ÖL ist optimal für die Grundversorgung mit hochwertigen Fetten. Man kann es kalt oder warm zum Kochen und Braten verwenden. Es hat sich seit uralten Zeiten bewährt. Ein Grundsatz ist allerdings zu beachten: Wir sollten niemals nur eine einzige Fett-Quelle in unserer Ernährung haben! Zu leicht fehlen uns dann spezielle Fettsäuren. Selbst dieses ideale Öl, kam vor einigen Jahren unter Beschuss von Ernäh- rungswissenschaftlern. Der Vorwurf: zu wenig mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Ein unsinniger Vorwurf, denn hier geht es um die Grund-Fett- Versorgung. Dafür sind die mehrfach ungesättigten Fettsäuren ungeeignet, weil man sie durch Erhitzen zerstört, dann können sie sogar gesundheitsgefährlich werden! SENF-ÖL Schwarze Senfkörner enthalten etwa 25 Prozent Ölanteile. Das Senföl daraus mit einem Anteil von 93 Prozent an ungesättigten Fettsäuren gilt als sehr gesund. Es ist typisch für die indische Küche, wird aber auch in Deutschland hergestellt, z.B. in der Historischen Ölmühle Eberstedt. Das kaltgepresste Öl hat eine dezente Schärfe, schmeckt mild-würzig. Senföl eignet sich gut für Blatt- und andere herzhafte Salate, lässt sich aber auch zum (nicht zu heißen) Braten und Verfeinern von Speisen verwenden, etwa zum Marinieren von gegrilltem Gemüse. SESAM-ÖL Drei Arten Öl aus Sesamsaat lassen sich unterscheiden: helles, raffiniertes Sesamöl mit nur leicht nussigem Geschmack; kaltgepresstes Sesamöl mit kräftigerer gelber Färbung und nussigem Geschmack; Öl aus geröstetem Sesamöl, das sehr dunkel ist und extrem nussig schmeckt. Beliebt ist es in der asiatischen und orientalischen Küche, sollte aber sparsam verwendet werden, weil es den Geschmack anderer Zutaten überdeckt. SOJA-ÖL Sojaöl aus den Bohnen der Sojapflanze ist ein Frucht Öl. Raffiniert, wie es meist im Handel zu finden ist, hat es eine hellgelbe Farbe und einen neutralen Geschmack. Es kann auch gut zum Backen, Schmoren und Braten verwendet werden. Kaltgepresstes Sojaöl eignet sich für die kalte Küche, gekühlt ist es neun Monate haltbar. SONNENBLUMEN-Öl Die meisten Öle aus den Samen der Sonnenblume sind raffiniert und in der Küche für die meisten Zubereitungsarten geeignet. Dann gibt es die Kaltgepressten, mit angenehm fruchtigem Geschmack, die sich für Salate und Rohkost oder aber auch zum Beträufeln von gegartem Gemüse eignen. Und dann gibt es noch das Sonnenblumenöl von Oleofactum, wo die Kerne vor dem Pressen geschält werden. Dieses Öl schmeckt wirklich nach Sonnenblumen kernen. TRAUBENKERN-ÖL  Es braucht 50 Kilogramm Weintraubenkerne bzw. das Zehnfache an Weintrauben, um nur einen Liter Trauben Kernöl herzustellen. Das intensiv grüne Öl ist reich ist an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Der Geschmack ist mild-fruchtig und leicht nussig, kaltgepresst schmeckt es noch aromatischer. Da es sehr hitzebeständig ist, lässt sich auch damit braten. Eigentlich ist Trauben Kernöl dafür aber zu schade, überzeugt mehr in der kalten Küche. Besonders gut passt es zu frischem Käse und zu Weintrauben.
© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover + Altenbekener Damm 26, 30173 Hannover, Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + 0511-880443, Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund-Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit - die Informationsseite der DROGERIE PIELHAUER Hannover