© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover + Altenbekener Damm 26, 30173 Hannover, Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + 0511-880443, Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit die Informationsseite der Drogerie Pielhauer Hannover
Vitamin-E Studien - nicht immer ohne Zweifel Wenn man sich über die letzten Jahrzehnte Vitamin-E Studien selbst in den führenden medizinischen Fachzeitschriften anschaut, wird oft nicht definiert, welche Substanz aus diesem Vitamin-Komplex eingesetzt wurde. Wenn es synthetisches alpha-Tocopherol war, sind negative Ergebnisse vorprogrammiert. Auch sehr hohe Dosierungen von natürlichem alpha- Tocopherol (dem „offiziellen“ Vitamin-E) können problematisch sein. Es fehlt die Balance, das Gleichgewicht  der Natur. Deshalb haben wir seit 20 Jahren keine Dosierungen über 400 IE pro Kapsel verkauft. Die meisten kommen mit weit geringeren Dosierungen (z.B. 200 IE) sehr gut zurecht, zumal wir uns beschränkt haben auf Vitamin-E Präparate, die Weizenkeimöl enthalten. Damit sind, wenn auch in geringer Dosis, zumindest 6 von den insgesamt 8 Komponenten des „richtigen“, natürlichen Vitamin-E Komplex in der Kapsel enthalten. Damit kann man erstaunliche , positive Wirkungen erzielen. Auch das „offizielle Vitamin-E“ hat seine Wirkung Als extremes Beispiel nehmen wir eine Studie aus Boston, veröffentlicht im März 2002 in einer der renommiertesten medizinischen Fachzeitschriften. Wenig bekannt ist das Risiko für Herz-Transplantations- Patienten, die nach wenigen Jahren vor dem gleichen Problem stehen, an dem das „alte Herz“ zugrunde gegangen ist: die Arterien wachsen allmählich wieder zu, es droht wieder ein Infarkt; dazu ständig die Sorge vor der Abstoßung des Fremdorgans. Eine bedrückende Situation. Medikamente erwiesen sich als unwirksam. Die in Boston gefundene beste Lösung waren Vitamine. Es wurden damals täglich 2 x 400 IE Vitamin-E und 2 x 500mg Vitamin-C eingesetzt. The Lancet, 359; 1108-10, March 30.2002; Suplementation with antioxidant vitamins C and E retards the early progression of transplant-associated coronary atheriosclerosis. Nach den heutigen Erkenntnissen würde man wohl weniger Vitamin-E (in  optimaler Komplex-Qualität), dafür mehr Vitamin-C und B-Vitamine einsetzen. Die wichtigsten Wirkungen vom Vitamin-E 1. Der Zellschutz. Die Billionen Zellen unseres Körpers sind auf eine funktionsfähige Lipidhülle angewiesen. Wie alle Fette, so sind auch die Lipide unserer Zellen oxidationsgefährdet. Wenn Fett „ranzig“ wird, ist es nicht mehr zu gebrauchen. Das beste Mittel für den Schutz dieser wichtigen Lipidhüllen ist das natürliche Vitamin-E. 2. Herz und Muskulatur. Zwei Harvard-Studien aus 1996 haben die Schutzwirkung gegen Herzinfarkte mit über 70% und die Minderung des Sterbe-Risikos um 47% nachgewiesen. Dabei sind zwei Wirkungen wohl wichtig: Einmal die Verhinderung von Blutgerinnseln, was Vitamin-E zuverlässig leistet, und die Verhinderung der Oxydation von LDL- Cholesterin. Damit sinkt die Gefahr von Cholesterin-Ablagerungen in den Arterien.( American Journal of Clinical Nutrition 1996;64:190-96 / Lancet 1996;347:781-86) 3. Atemprobleme. Die eingeschränkte Lungenfunktion ist bei vielen älteren Menschen ein großes Problem. Vitamin-E kann hier eine spürbare Hilfe sein. Da sind messbare Erfolge möglich. ( Am J of Respiratory Critical Care Medicine 1996;154:1401-04) 4. Arthritis: Vitamin-E wirkt nur bei extrem hohen Dosen schmerzlindernd. Das ist nicht ohne Risiko.auf Dauer kann es sehr gefährlich werden (s.nächsten Seite). Da sollte man andere Wege gehen, zB Lachsöl von Wildlachsen oder Krill-Öl. 5. Augen: werden mit Vitamin-E durch eine bessere Durchblutung auch besser mit Nährstoffen versorgt. Ein Vitamin-E Mangel erhöht das Risiko von Makula Degeneration und Grauem Star (Cataract),selbst wenn sie im Körper vorhanden sind, nicht an die Netzhaut gelangen. weiter auf Seite 3 
© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund-Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit - die Informationsseite der DROGERIE PIELHAUER Hannover