© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover + Altenbekener Damm 26, 30173 Hannover, Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + 0511-880443, Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit die Informationsseite der Drogerie Pielhauer Hannover
Gemessen  wird der Blutwert von 25-hydroxyvitamin-D in ng (Nanogram) pro mL (Milliliter) Blut. Details in: Journal of Steroid Biochemistry and Molecular Februar 2007 / Science Daily, Aug.21. 2007 Aktuelle Einschätzung von Onkologen Auf dem jährlichen Kongress der Amerikanischen Gesellschaft für Bestrahlungs-Onkologie (ASTRO) am 03. Oktober 2011 wurde eine Studie aus dem onkologischen Zentrum in Dunmore, PA, vorgetragen. 77% der Patienten mit Brust-, Prostata-, Lungen-, Schilddrüsen- und Darmkrebs hatten extrem niedrige oder sehr niedrige Vitamin-D- Blutspiegel. Es wurde auch bedauert, dass es kaum Untersuchungen über die Überlebenschancen bei Betroffenen gibt, wenn der Vitamin-D Spiegel optimiert wird. Vitamin-D3 ist kein Krebs-Medikament! Es ermöglicht offensichtlich erstaunlich vielen Menschen, eine Krebserkrankung zu vermeiden. Vitamin-D schützt unsere Erbsubstanz DNA (Desoxy-Ribonukleinsäure) bei der Zellteilung, die jede Sekunde in unserem Körper stattfindet. Wenn Mutationen vermieden werden können, ist das Krebs-Risiko gering. Gesunde Zellen funktionieren innerhalb der Ordnung unseres Körpers, Krebszellen tun dies leider nicht. Es gibt eine Vielzahl von möglichen Ursachen für eine Krebserkrankung. Eine Reihe von Substanzen in Nahrungsmitteln und Umwelt können eine Krebs-erkrankung begünstigen oder sogar auslösen. Da lernen wir ständig dazu. Bei Strahlung denken die meisten an AKWs und telefonieren andererseits ständig mit Super-Handys, die pulsierende Strahlung direkt auf unseren Kopf richten. Unsere selbst gewählte, vielfache elektronische Umweltverschmutzung ist nicht ohne Risiko.  Vitamin-D und unsere KNOCHEN Da wird es keinen Widerspruch geben. Die Bedeutung dieses Vitamins für unseren Knochenstoffwechsel ist unbestritten. Als sehr viele Menschen bis vor etwa 100 Jahren in sehr beengten Verhältnissen leben mussten, war die heute sehr seltene Rachitis der Ausdruck eines extremen Vitamin-D- Mangels. Heute ist der Mangel „besser getarnt“, aber dennoch vorhanden. Vitamin-D allein garantiert keinen gesunden Knochen-Stoffwechsel, dazu bedarf es Calcium, Magnesium und Vitamin-C. Das Magnesium hat eine besondere Bedeutung. Einmal ist es unverzichtbar für den Calcium-Stoffwechsel, andererseits verstärkt es die Wirkung des Vitamin-D3 ganz erheblich. Bei schweren Störungen der Knochen Regeneration ist der zusätzliche Einsatz von Vitamin-K2 eine große Hilfe, manchmal die einzige Chance, die Entwicklung umzukehren. Damit kann man die gefährliche Ablagerung von Calcium in den Arterien, Herzklappen, Nieren und Venen (Arteriosklerose) verhindern. Vitamin-D und rätselhafte Schmerzen? Immer wieder wurde beobachtet, dass chronische Schmerzen einige Zeit nach dem Beginn der Einnahme von Vitamin-D3 allmählich zurück gehen. Dr. Greg Plotnikoff von der Universitätsklinik Minnesota ist dem Rätsel, dass viele Patienten „ohne Befund“ unter Schmerzen litten, in einer Studie nachgegangen. Bei allen 150 betroffenen Patienten, sogar bei den unter 30-Jährigen, wurde ein sehr niedriger Vitamin-D-Spiegel gemessen.
© Drogerie Pielhauer, Hildesheimer Str. 66, 30169 Hannover Inh. Ralf Pielhauer Tel.: 0511-804544 + Fax: 0511-804546 Steuernummer: DE 115751115
health-beauty.info Hintergrund-Informationen aus den Bereichen Gesundheit & Schönheit - die Informationsseite der DROGERIE PIELHAUER Hannover